Abbrunften

Aus Deutsches Jagd Lexikon - Wissen über Jagd, Natur, Naturschutz, Hunde und Outdoor
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Abbrunften, auch "aus der Brunft treten" genannt, bezeichnet die Beendigung der Brunftzeit bei allem Schalenwild außer Schwarzwild (Abrauschen), beim Biber und Murmeltier.

siehe auch: Abbalzen
siehe auch: Abrauschen
siehe auch: Balz
siehe auch: Abgebrunftet
siehe auch: Abgerauscht

Literatur

  • Fürst, Hermann: Illustriertes Forst- und Jagd-Lexikon. Paul Parey, 1888, S. 1