Baum des Jahres

Aus Deutsches Jagd Lexikon - Wissen über Jagd, Natur, Naturschutz, Hunde und Outdoor
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Deutschland

Der Umweltschutzverein Wahlstedt in Schleswig-Holstein, heute Baum des Jahres e. V. hat die Idee der Ausrufung einer Baumart zum Baum des Jahres erstmals 1989, seit dem er wird jährlich (seit 1991 vom Kuratorium Baum des Jahres) ernannt.

siehe auch: Lebewesen des Jahres.

Österreich

In Österreich wird seit 1994 ein Baum des Jahres gekürt. Ausgesucht wird der Baum gemeinschaftlich durch das "Lebensministerium" und das "Kuratorium Wald". Berücksichtigt werden dabei Baumarten, die für die österreichische Ökologie und Ökonomie wichtig sind aber stark gefährdet sind. Im Gegensatz zur deutschen Auswahl können in Österreich ganze Gattungen ebenso wie einzelne Arten ausgewählt werden. Sogar Gruppen, die biologisch nichts miteinander zu tun haben, wie die Wildobstbäume wurden ausgewählt.

Ungarn

In Ungarn wird der Baum des Jahres seit 1996 gekürt

Literatur

Website

Kuratorium "Baum des Jahres"