Berg, Natasha Illum

Aus Deutsches Jagd Lexikon - Wissen über Jagd, Natur, Naturschutz, Hunde und Outdoor
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Ströme aus roter Erde

Natasha Illum Berg (* 21. April 1971), entstammt einer Familie von schwedisch-dänischen Abenteurern und Großwildjägern. Sie ist auf einem südschwedischen Gutshof aufgewachsen. Enkelin des schwedischen Ornithologen, Tierfotografen und Jägers Bengt Berg.

Sie besitzt als einzige Frau in Tansania eine Berufsjägerlizenz (Professional Hunter, PH) und ist spezialisiert auf Büffeljagd und exklusive Safaris.

Seit 2008 einziges weibliches Mitglied der African Professional Hunters Association A.P.H.A.

Werke

  • Ströme aus roter Erde. Mein Leben als Großwildjägerin in Afrika. Frankfurt: Eichborn Verlag, 2001 (Deutsche Ausgabe von Floder af rød jord: I lære som storvildtjæger i Afrika, Dänemark, 2000)

<html><iframe src="http://rcm-eu.amazon-adsystem.com/e/cm?t=wwwdeutschesj-21&o=3&p=8&l=as1&asins=3821816945&ref=tf_til&fc1=000000&IS2=1&lt1=_blank&m=amazon&lc1=0000FF&bc1=000000&bg1=FFFFFF&f=ifr" style="width:120px;height:240px;" scrolling="no" marginwidth="0" marginheight="0" frameborder="0"></iframe></html>

Literatur

Webseite

Natasha Illum Berg