Geläut

Aus Deutsches Jagd Lexikon - Wissen über Jagd, Natur, Naturschutz, Hunde und Outdoor
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Geläut, auch Gelaut (Süddeutschland), Bellen eines Hundes oder mehrerer Hunde, wenn er oder sie auf einer Fährte oder Spur jagen.

Bei Heppe (1763) allgemein das Bellen der Jagdhunde.

siehe auch: Laut

Literatur

  • Heppe, Christian Wilhelm von: Einheimischer und ausländischer wohlredender Jäger: oder nach alphabetischer Ordnung gegründeter Rapport derer Holz-, Forst- und Jagd-Kunstwörter nach verschiedener teutscher Mundart und Landesgewohnheit. Regensburg: Montag, 1763, S. 143