Grashey, Otto

Aus Deutsches Jagd Lexikon - Wissen über Jagd, Natur, Naturschutz, Hunde und Outdoor
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Jagdszene. Dat. 1878
Fuchs im Winterwald. Dat. um 1875

Carl Otto Grashey (* 1833 in Günzberg; † 1912 in München), Jagdmaler und Journalist.

Schriftleiter der Jagdzeitschrift Der Deutsche Jäger.

Setzte sich sehr für den Bayerischen Gebirgsschweißhund und der Alpenländische Dachsbracke ein. 1886 legte er zusammen mit seinem Kollegen Ludwig Beckmann den Namen Dachsbracke fest.

Schriften

  • Praktisches Handbuch für Jäger. Ein zuverlässiges Nachschlagebuch für das gesamte Weidwerk. Stuttgart. C. Hoffmann´sche Verlagsbuchhandlung, 1894
  • Anlage von Salzlecken und deren Werth für das Jagd-Revier. Eine kurze Anleitung für jeden Jagdfreund. Eduard Pohl’s Verlag, München, 1902
  • Anleitung zum Einsetzen von Fasanen in freier Wildbahn. München, E. Pohl’s Verlag 1910