Hirschmann-Vorprüfung

Aus Deutsches Jagd Lexikon - Wissen über Jagd, Natur, Naturschutz, Hunde und Outdoor
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Die Hirschmann-Vorprüfung ist eine Anlagenprüfung des Verein Hirschmann für Hannoversche Schweißhunde.

Im ersten und zweiten Lebensjahr steht bei Schweißhunden die Einarbeitung auf der kalten, gesunden Einzelfährte im Vordergrund, außerdem die Gehorsamsfächer. Abschluss dieser Ausbildungsphase ist die Schweißhundeprüfung/Vorprüfung (SHP/VP), bei welcher der Hund durch Richter des Vereins Hirschmann geprüft wird.