Internationaler Schweißhundverband

Aus Deutsches Jagd Lexikon - Wissen über Jagd, Natur, Naturschutz, Hunde und Outdoor
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Der Internationaler Schweißhundverband (ISHV) wurde 1930 auf Antrag des damaligen 1. Vorsitzenden des Klubs für Bayerische Gebirgsschweißhunde 1912 e.V., Förster Gustav Volkmar, in Leipzig vom Klub für Bayerische Gebirgsschweißhunde, der Fachschaft für Hannoversche Schweißhunde (jetziger Verein Hirschmann), dem Österreichischen Schweißhundeverein und dem Ungarischen Schweißhundeverein gegründet.

siehe auch: Weltverband für Bayerische Gebirgsschweißhunde

Vorsitzender

Mitglieder

Im zweijährigen Turnus findet eine Tagung mit Schweißhundverbandssuche statt.

Literatur