Porcelaine

Aus Deutsches Jagd Lexikon - Wissen über Jagd, Natur, Naturschutz, Hunde und Outdoor
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Porcelaine
Bild.jpg
FCI - Standard Nr. 30
Patronat Frankreich
Klassifikation FCI
Rassenamen laut FCI Porcelaine
Alternative Namen Chien de Franche-Comté
Widerristhöhe 53 bis 58 cm
Gewicht 25-28 kg
Liste der Hunderassen

Der Porcelaine ist eine vom JGHV nicht anerkannte Jagdhunderasse und wird in Deutschland vom Verein für französische Laufhunde betreut.

Der Porcelaine hat seine Ahnen bei den großen Jagdhunden des Mittelalters. Mitte des 19. Jahrhunderts wurde er mit dem Harrier gekreuzt, anschließend kam noch der Grand Gascon Saintongeois hinzu. Die Rasse festigte sich, so dass er ab 1898 auf Ausstellungen gezeigt wurde. Der Name soll daher stammen, dass sein Fell wie Porzellan schimmert.

siehe auch: Basset Bleu de Gascogne
siehe auch: Grand Bleu de Gascogne
siehe auch: Petit Bleu de Gascogne

Weitere Informationen