Ströse, August

Aus Deutsches Jagd Lexikon - Wissen über Jagd, Natur, Naturschutz, Hunde und Outdoor
Zur Navigation springen Zur Suche springen

August Ströse (1863 - 1942).
1919 Gründer der Gesellschaft für Jagdkunde.

Werke

  • Unsere Hunde. Ein Lehr- und Handbuch für Züchter, Preisrichter, Dresseure und Hundefreunde. Neumann-Neudamm, 1902 (download als pdf)
  • Über den gegenwärtigen Stand der Haltung und Zucht unserer Jagdhunde. Neumann-Neudamm, 1908
  • / Wörz, E.: Der Vorsteh- & Gebrauchshund. Neumann-Neudamm, 1909
  • Die Verwendbarkeit des Pudels zur Jagd. Neumann-Neudamm, 1911
  • / Olt, Adam: Die Wildkrankheiten und ihre Bekämpfung. Neumann-Neudamm, 1914
  • Die Massenbekämpfung der Kaninchenplage unter Anwendung von Verwitterungsmitteln.(=Belehrungshefte des Institut für Jagdkunde), Neumann-Neudamm, 1915
  • Praktische Mittel gegen Wildschäden. Neumann-Neudamm, 1917
  • Neudammer Jägerlehrbuch: Leitfaden der Jagdkunde. Neudamm: Neumann, 1928, 2. Aufl. 1935
  • / Olt, Adam: Wildseuchenbekämpfung. Gemeinfaßliche Belehrung über die wichtigsten seuchenartigen Krankheiten unseres Wildes. Neumann-Neudamm, 1928
  • / Olt, Adam: Regelwidrige Geweihe. Eine Sonderschau der Gesellschaft für Jagdkunde e.V. auf der Jagdausstellung Berlin 1932. Leitfaden für die Beurteilung durch praktische Jäger. Neumann-Neudamm, 1932
  • Jagdkundliche Anschauungsstücke. Eine Sonderschau der gesellschaft für Jagdkunde e.V. auf der deutschen Jagdausstellung in Köln 1933 und der Brandenburgischen Jagdausstellung Berlin 1933. Neumann-Neudamm, 1933