Wotansvögel

Aus Deutsches Jagd Lexikon - Wissen über Jagd, Natur, Naturschutz, Hunde und Outdoor
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Wotansvögel, gemeint sind die Kolkraben.
Wotan ist der niederdeutsche Name für den germanischen Gott Odin.
Nach dem Zeugnis der Edda, begleiten ihn zwei Kolkraben (Hugin und Munin), die ihm ins Ohr flüstern, was sie afu ihren Flügen in der Welt gesehen haben.

Literatur

  • Lurker, Manfred: Lexikon der Götter und Dämonen. Stuttgart: Kröner, 1989.