Epagneul Francais: Unterschied zwischen den Versionen

Aus Deutsches Jagd Lexikon - Wissen über Jagd, Natur, Naturschutz, Hunde und Outdoor
Zur Navigation springen Zur Suche springen
(Die Seite wurde neu angelegt: '''Epagneul Francais''' (Französisch Langhaar) == Literatur == *Reimann, Manfred: ''Seine natürlichen Anlagen erleichtern die Ausbildung zum Vollgebrauchshund.''...)
 
 
(8 dazwischenliegende Versionen desselben Benutzers werden nicht angezeigt)
Zeile 1: Zeile 1:
'''Epagneul Francais''' (Französisch Langhaar)
+
{| {{prettytable-R}} width="320"
 +
!style="background:LightSkyBlue" colspan="2" align="center" | Epagneul Francais
 +
|-
 +
!colspan="2" align="center"|[[Bild:bild.jpg|102px|center]]
 +
|-
 +
!style="background:LightSkyBlue" colspan="2" align="center"|[[Fédération Cynologique Internationale|FCI]]-Standard Nr. 175
 +
|-
 +
|Patronat
 +
|Frankreich
 +
|-
 +
|
 +
|
 +
* Gruppe 7: [[Vorstehhunde]]
 +
* Sektion 1: Kontinentale Vorstehhunde
 +
* 1.2 Typ '[[Spaniel]]'
 +
|-
 +
|Rassenamen laut FCI
 +
|Epagneul Francais
 +
|-
 +
|Alternative Namen
 +
|''Französisch Langhaar, Französisch Spaniel''
 +
|-
 +
|Widerristhöhe
 +
|55 bis 61 cm
 +
|-
 +
|Gewicht
 +
|Keine Angabe
 +
|-
 +
!style="background:LightSkyBlue" colspan="2" align="center"|[[Liste der Hunderassen]]
 +
|-
 +
|Zuchtverein
 +
|
 +
*[[Verein für französische Vorstehhunde]]
 +
|}
 +
'''Epagneul Francais''' (''Französisch Langhaar'' oder ''Französisch Spaniel'')
 +
 
 +
Der Epagneul Français geht auf mittelalterliche Vogelhunde zurück. 1891 wurde von James de Connick der erste Standard festgelegt, der in Folge mehrfach angepasst wurde.
 +
 
 +
Der ''Epagneul Francais'' wird in Deutschland betreut von [[Verein für französische Vorstehhunde]]
 +
 
 +
== Weitere Informationen ==
 +
*[[Media:fci175.pdf|FCI Standard 175 - Epagneul Francais (Datum der Publikation des gültigen Original-Standardes: 04.11.2004)]]
 +
*[http://www.sabinemiddelhaufeshundundnatur.net/hunderassen/portepagneulfrancais.htm ''Der Epagneul Francais'' Von Sabine Middelhaufe]
  
 
== Literatur ==
 
== Literatur ==
*[[Reimann, Manfred]]: ''Seine natürlichen Anlagen erleichtern die Ausbildung zum Vollgebrauchshund.'' DJZ-Rassevorstellung: Epagneul Francais (Französisch Langhaar). In: [[Deutsche Jagd-Zeitung]], 10/1990, S. 60-61
+
*[[Lehari, Gabriele]]: ''Seltene Franzosen.'' [[Epagneul bleu de Picardie]], [[Epagneul de Pont-Audemer]], [[Epagneul du Larzac]], Epagneul Français, [[Epagneul Picard]], [[Epagneul Breton]], [[Epagneul de St. Usuge]]. In: [[Österreichs Weidwerk]], 6/2004, S. 36-39
 +
*[[Lehari, Gabriele]]: ''Welcher Hund für welches Revier?'' Teil 11. [[Epagneul Breton]], [[Epagneul Picard]], [[Epagneul bleu de Picardie]], [[Epagneul de Pont-Audemer]], Epagneul Français, [[Griffon d’arrêt à poil dur Korthals]]. In: [[Österreichs Weidwerk]], 2/2012, S. 36-39
 +
*[[Reimann, Manfred]]: ''Seine natürlichen Anlagen erleichtern die Ausbildung zum [[Vollgebrauchshund]].'' DJZ-Rassevorstellung: Epagneul Francais (Französisch Langhaar). In: [[Deutsche Jagd-Zeitung]], 10/1990, S. 60-61
  
 
[[Kategorie:Jagdhund]]
 
[[Kategorie:Jagdhund]]

Aktuelle Version vom 29. Mai 2013, 20:33 Uhr

Epagneul Francais
Bild.jpg
FCI-Standard Nr. 175
Patronat Frankreich
Rassenamen laut FCI Epagneul Francais
Alternative Namen Französisch Langhaar, Französisch Spaniel
Widerristhöhe 55 bis 61 cm
Gewicht Keine Angabe
Liste der Hunderassen
Zuchtverein

Epagneul Francais (Französisch Langhaar oder Französisch Spaniel)

Der Epagneul Français geht auf mittelalterliche Vogelhunde zurück. 1891 wurde von James de Connick der erste Standard festgelegt, der in Folge mehrfach angepasst wurde.

Der Epagneul Francais wird in Deutschland betreut von Verein für französische Vorstehhunde

Weitere Informationen

Literatur