Projektgruppe Seeadlerschutz

Aus Deutsches Jagd Lexikon - Wissen über Jagd, Natur, Naturschutz, Hunde und Outdoor
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Die Projektgruppe Seeadlerschutz ist ein Zusammenschluss von verschiedenen Naturschutzverbänden (WWF, NABU, BUND, OAG), des Landesjagdverband Schleswig-Holstein, dem Waldbesitzerverband, dem Umweltministerium und den Schleswig-Holsteinische Landesforsten als Seeadlerschutzstation.

Gegründet wurde die "Projektgruppe Seeadlerschutz" bereits 1968 im Rahmen des WWF-Projektes "Greifvogelschutzprogramm in Schleswig-Holstein". Seit 1997 ist die "Projektgruppe Seeadlerschutz" als gemeinnützig anerkannter Verein tätig und führt seither im Auftrag des Landes Schleswig-Holstein das Artenschutzprojekt Seeadler durch.

siehe auch: Naturschutzprojekte der Jägerschaft

Webseite

Projektgruppe Seeadlerschutz