Rolfs, Klaus

Aus Deutsches Jagd Lexikon - Wissen über Jagd, Natur, Naturschutz, Hunde und Outdoor
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Klaus Rolfs (*; † 16. Januar 1996), Forstingenieur

Werke

  • / Rolfs, Anke: Der Deutsch-Drahthaar. Pflege. Ausbildung. Zucht. Melsungen: Neumann-Neudamm, 1996
  • Mitarbeit an: Lemke, Karl (Hrsg.): Weidwerk - Lexikon. Berlin: Deutscher Landwirtschaftsverlag, 1981

<html><iframe src="http://rcm-eu.amazon-adsystem.com/e/cm?t=wwwdeutschesj-21&o=3&p=8&l=as1&asins=3788810254&ref=tf_til&fc1=000000&IS2=1&lt1=_blank&m=amazon&lc1=0000FF&bc1=000000&bg1=FFFFFF&f=ifr" style="width:120px;height:240px;" scrolling="no" marginwidth="0" marginheight="0" frameborder="0"></iframe></html>


Artikel

1993

  • Vermeidbare Führerfehler 1. Teil. In: Wild und Hund, 22/1993, S. 104-106

1994

  • Vermeidbare Führerfehler. 2. Teil. In: Wild und Hund, 4/1994, S. 56-59
  • Jagdliche Motive als Intarsien. In: Wild und Hund, 16/1994, S. 56-57
  • Vorbeugen, denn Spieltage sind Lerntage. In: Wild und Hund, 24/1994, S. 264-265

1997

  • Übereifer & Angst am Arbeitsplatz. Der schußhitzige und -scheue Jagdhund. In: Jäger, 7/1997, S. 62-63

Literatur