Bauwetter

Aus Deutsches Jagd Lexikon - Wissen über Jagd, Natur, Naturschutz, Hunde und Outdoor
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Als Bauwetter bezeichnet man für die Baujagd günstige Witterungsbedingungen. Damit sind Wetterverhältnisse gemeint, bei den nach der Erfahrung der Fuchs bzw. der Dachs sich im Bau aufhält.

Bei schlechtem Wetter, Schnee, Regen und besonders Sturm ist der Fuchs eher im Bau anzutreffen als bei strahlendem Sonnenschein.

Literatur